Verkehrsunfall mit drei PKW auf der B 304 bei Teisendorf

Datum: 28. März 2022 um 07:10
Alarmierungsart: Alarm-App, Funkwecker
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: B 304, Kreisverkehr
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 20/1, Florian Teisendorf 11/1


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen gegen 7:10 Uhr mussten die Rettungsdienste zu einem Verkehrsunfall mit drei PKW bei Teisendorf ausrücken. Der Lenker eines Kombi befuhr die B 304 vom Kreisverkehr Teisendorf West in Richtung Freilassing. Am Ende des Kreisverkehrs geriet er aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Eine nachfolgende Lenkerin eines weiteren Autos konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über die Böschung in die angrenzende Wiese.

Zum Glück wurde nur der Lenker des getroffenen Fahrzeug leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Teisendorf war mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann beschäftigt, der rege Berufsverkehr wurde halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach dem Abschleppen der Fahrzeuge und dem Reinigen der Fahrbahn konnte die Straße wieder komplett freigegeben werden. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.