Verkehrsunfall auf der St 2103 bei Teisendorf

Datum: 26. Juli 2019 
Alarmzeit: 13:18 Uhr 
Alarmierungsart: Funkwecker, SMS 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: St2103 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 56/1 


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer zum Glück nur leicht verletzt wurde.

In einer scharfen Linkskurve auf der St 2103 kurz vor dem Lagerhaus Teisendorf lag nach Angaben des Motorradfahrers eine Tabakdose o.ä. auf der Fahrbahn. Er konnte nicht mehr ausweichen und rutschte mit dem Vorderrad weg. Er kam zu Sturz, aus dem Motorrad liefen die Betriebsstoffe auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr Teisendorf war mit zwei Fahrzeugen alarmiert und regelte während der Säuberungsarbeiten den Verkehr. Nach ca. einer halben Stunde konnte der Verkehr wieder freigegeben werden.