Vollbrand eines PKW auf der A8

Datum: 25. Juni 2021 um 12:10
Alarmierungsart: Funkwecker, SMS
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: BAB 8, Höhe Teisenberg
Einsatzleiter: Kommandant
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 20/1, Florian Teisendorf 56/1, Florian Teisendorf 44/1


Einsatzbericht:

Am Freitagmittag kurz nach 12:00 Uhr kam es auf der Autobahn bei Teisendorf zum Vollbrand eines PKW. Der Fahrer des Autos aus dem Landkreis BGL bemerkte kurz vor dem Rastplatz am Teisenberg Rauch aus dem Motorraum und kam auf der Abbiegespur zum Parkplatz zum Stehen. Der Mann konnte noch ein hochwertiges E-Bike und einige Ausrüstungsgegenstände in Sicherheit bringen ehe der PKW in Vollbrand geriet.
Die Feuerwehr Teisendorf konnte den Brand kurz nach dem Eintreffen löschen, die Fahrbahn in Fahrtrichtung München war ca. eine halbe Stunde komplett gesperrt. Nach dem Säubern des Autobahnabschnittes konnte eine Fahrspur wieder für den Verkehr freigegeben werden, nach ca. einer Stunde war der Einsatz für die vier Fahrzeuge und 25 Mann beendet und der rege Verkehr rollte wieder.