Verkehrsunfall mit Ölspur auf der St 2103

Datum: 18. Juni 2021 um 19:05
Alarmierungsart: Funkwecker, SMS
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: St 2103, Oberstraß
Einsatzleiter: Kommandant
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 56/1, Florian Teisendorf 47/1, Florian Teisendorf 11/1
Weitere Kräfte: BRK Berchtesgadener Land


Einsatzbericht:

Am Freitagabend kurz nach 19:00 Uhr wurde die Feuerwehr Teisendorf gemeinsam mit dem Löschzug Roßdorf zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2103 gerufen.

Dabei war es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem PKW gekommen, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Diese wurde vom Roten Kreuz medizinisch versorgt.

Die Feuerwehr unterstützte während der Unfallaufnahme die Polizei bei der Regelung des Verkehrs und kümmerte sich um die Beseitigung von auslaufendem Öl und Kühlflüssigkeit. Nachdem die Straße von den Verschmutzungen gereinigt war, konnte die Feuerwehr nach knapp einer Stunde wieder einrücken.