Verkehrsunfall in Teisendorf am Mittwochmorgen

Datum: 15. Juli 2020 
Alarmzeit: 6:59 Uhr 
Alarmierungsart: Funkwecker, SMS 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Teisendorf, Kreuzung Forstamt 
Einsatzleiter: Kommandant 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 20/1 
Weitere Kräfte: BRK Berchtesgadener Land 


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person mussten die Rettungsdienste am Mittwochmorgen gegen 7:00 Uhr ausrücken.
Ein PKW-Lenker aus dem Landkreis Traunstein missachtete die rechts-vor-links-Vorfahrt eines weiteren PKW, der aus der Poststraße in die Traunsteiner Str. abbiegen wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Traunsteiner Straße, der Unfallverursacher touchierte durch den Aufprall noch eine Schülerin auf dem Gehweg. Diese wurde zum Glück nur leicht verletzt und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die beiden Fahrer der PKW blieben unverletzt.
Die Feuerwehr Teisendorf rückte mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann aus, regelte den Verkehr und musste auslaufende Betriebsstoffe binden und die Fahrbahn säubern. Nach ca. einer Stunde waren die beiden Fahrzeuge abgeschleppt und der Einsatz konnte beendet werden.