Schwerer Verkehrsunfall auf der BGL 12

Datum: 3. März 2020 
Alarmzeit: 7:31 Uhr 
Alarmierungsart: Funkwecker, SMS 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: BGL 12, Abzweigung Mehring 
Einsatzleiter: Kommandant 
Fahrzeuge: Florian Teisendorf 40/1, Florian Teisendorf 56/1 
Weitere Kräfte: BRK Berchtesgadener Land, Freiwillige Feuerwehr Oberteisendorf 


Einsatzbericht:

Schwerer Verkehrsunfall auf der BGL 12

Am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr kam es auf der BGL 12 auf Höhe Abzweigung Mehring zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein aus Richtung Teisendorf kommender VW Polo nach Mehring abbiegen und übersah dabei einen aus Richtung Waging kommenden vorfahrtberechtigten Mercedes. Daher kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden PKW.
Die vier leicht bis mittelschwer Verletzten wurden vom Rettungsdienst und den Notärzten versorgt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Die Freiwillige Feuerwehr Markt Teisendorf stellte den Brandschutz sicher, band auslaufende Betriebsstoffe, sperrte die Unfallstelle ab und unterstützte beim Aufräumen der Unfallstelle.
Nach ca. eineinhalb Stunden konnten die beiden Fahrzeuge der FFW Teisendorf sowie die Feuerwehr Oberteisendorf wieder einrücken.

Bericht und Fotos des BRK hier.